Berichte Konsum

EU-Parlament entscheidet sich gegen Ampelkennzeichnung

Am gestrigen Mittwoch hat sich das EU-Parlament gegen eine verbraucherfreundliche Ampelkennzeichnung auf Lebensmittelverpackungen gestimmt. Viele Organisationen, darunter auch Foodwatch.de, hatten sich zuvor für eine Ampel stark gemacht, doch leider war der Druck der Lebensmittelindustrie zu stark, denn die von ihnen geforderte Alternative setzte sich mit großer Mehrheit durch.
Ich persönlich finde dieses GDA-System (Guideline Daily Amount) mehr als verwirrend, da es keine klaren Informationen über den Sinn und Nährwert eines Produktes gibt.
Es zeigt sich einmal mehr, dass nicht die Gesundheit der Bevölkerung, sondern das Wohl der Industrie im Vordergrund steht. Umso wichtiger ist es, dass wir als Konsumenten uns weiterhin für klarere Informationen aussprechen wo immer sie von Bedeutung sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.