Burger Foodstyling

Nicht erst seit der Bloggerei beschäftige ich mit dem Thema Foodstyling. Schon in der Ausbildung gehörte postenbedingt das dekorative Anrichten zu einem meiner Kernbereiche. Nach und nach entwickelte sich so ein eigener Stil, der natürlich immer wieder durch aktuelle Trends beeinflusst wird. In den letzten Jahren hatte ich ab und an auch mal das Glück bei verschiedenen Shootings dabei zu sein und sowohl Foodstylisten als auch Foodfotografen kennen zu lernen.

Dass Foodstyling eine eigene Kunst für sich ist, brauche ich hier nicht zur erwähnen. Jeder Stylist hat so seine Tricks und Geräte um ans Ziel zu kommen. Trotzdem war ich von dem Aufwand eines Burgershootings doch etwas überrascht. Wenn man sich überlegt welche Arbeit in so eine Session gesteckt wird und wie die Burger später beim Kunden landen –  es grenzt schon an Frevel.

Steve Giralt zeigt in diesem Video aber mal ausführlich wie man Burger so richtig in Szene setzt.

Deconstructed Burger Behind The Scenes from Steve Giralt on Vimeo.

 

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.